Samsung TV Serie MU: Unterschiede und Vergleich der UHD und Premium UHD Fernseher 2017 der MU-Serie

Samsung TV MU Serie 2017

Die MU-Serie ist die Mittelklasse Fernseher-Serie von Samsung für das Jahr 2017. Sie ist eine Weiterentwicklung der KU-Serie und hat für alle Modelle durchgängig ein Panel mit Ultra HD Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und HDR-Unterstützung. Was die genauen Unterschiede zwischen den Modellen der MU-Serie sind und wo es Verbesserungen und Einschränkungen gegenüber der Vorjahres-Serie gibt, erfährst Du in unserem Artikel.

Abbildung Samsung MU6509 163 cm (65 Zoll) Curved Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
Abbildung Samsung MU7009 189 cm (75 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000, Smart TV)
Abbildung Samsung MU8009 163 cm (65 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000, Smart TV)

Neuerungen mit der Samsung MU-Serie in 2017

Das Kapitel beschreibt die Neuerungen, die die MU-Serie aus 2017 gegenüber den Vorgängermodellen aus 2016  der KU-Serie und KS-Serie mitbringt. Wer mehr über die bessere QLED-Serie von Samsung erfahren möchte, kann dies in unserem Artikel Samsung TV Serie QLED – Unterschiede und Vergleich der QLED Fernseher 2017 (Q-Serie) nachlesen. Einen generellen Überblick über die 2017er Modelle gibt der Artikel Samsung TV Lineup 2017 – Übersicht über Samsung Fernseher der M-Serie, MU-Serie und Q-Serie/QLED-TVs.

Samsung KS8090 vs Samsung Q7F – Vergleich der Samsung Premium TV Modelle mit Quantum Dot Technologie aus 2016 und 2017

Das Premium-Einsteiger-Modell aus 2017 ist der Samsung Q7F mit QLED-Technologie. Mittels erster Testergebnissen zum Q7F können wir das 2017 Q7F Modell mit dem Vorjahresmodell KS8090 von Samsung vergleichen. Bei der Auswertung der Tests waren wir erstaunt, dass der Samsung Q7F an einigen Stellen schlechter abschneidet als das Vorjahresmodell KS8090. In vielfacher Hinsicht ist jedoch der Q7F das überlegene TV-Modell. Lies Dir in unserem Artikel durch, wo die Unterschiede zwischen dem Samsung KS8090 und dem Samsung Q7F liegen.  

Abbildung Samsung UE75KS8090 189 cm ( (75 Zoll Display),LCD-Fernseher )
Abbildung Samsung QE65Q7F 163 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher )

Gemeinsamkeiten der Modelle KS8090 und Q7F

Eine Übersicht über die Neuerungen bei der KS-Serie aus dem Jahr 2016 finden sich in unserem Artikel Samsung TV Serie KS: Unterschiede und Vergleich der SUHD Fernseher 2016. Mehr zu den QLED Modellen aus dem Jahr 2017 findest Du in unserem Artikel Samsung TV Serie QLED – Unterschiede und Vergleich der QLED Fernseher 2017 (Q-Serie).

Samsung TV Serie QLED – Unterschiede und Vergleich der QLED Fernseher 2017 (Q-Serie)

Samsung TV QLED-Serie 2017

In 2017 hat Samsung auf der CES 2017 in Las Vegas das Non-Plus-Ultra der TVs mit LED-Hintergrundbeleuchtung angekündigt: die QLED-Serie von Samsung. Die Fernseher haben alle eine native UHD-Auflösung und eine verbesserte Quantum Dot Technologie, die den Farbraum gegenüber der vorherigen KS-Serie deutlich erweitern soll.

Abbildung Samsung QE65Q7F 163 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher )
Abbildung Samsung Fernseher Curved Q7C QLED 3200 PQI QE65Q7CAM Q7C Serie 65" 163cm
Abbildung Samsung QE65Q8C 163 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher )

Erfahre in unserem Artikel, was die Neuerungen mit der QLED-Serie von Samsung sind und was die vielen Marketing-Begriffe rund um Q bedeuten. Außerdem erfährst Du, warum QLED nicht das gleiche ist wie OLED. Die einzelnen Modelle Q7F, Q7C, Q8C und Q9F werden außerdem ausführlich dargestellt und die Unterschiede zwischen den Modellen diskutiert.

Wer sich einen Überblick über die restlichen Modelle des Samsung TV-Lineups verschaffen möchte, der kann sich den Artikel Samsung TV Lineup 2017 – Übersicht über Samsung Fernseher der M-Serie, MU-Serie und Q-Serie/QLED-TVs durchlesen.

LG OLED Serie 2017 – Vergleich und Unterschiede der 7er OLED Serie aus 2017

LG OLED TV 2017

LG hat mit seiner OLED Serie 2017 die OLED-Fernseher aus 2016 deutlich weiter entwickelt. Die OLED-Technologie steht für Organic Light Emitting Diode und ermöglicht Fernseher mit selbst-leuchtenden Pixeln. Bei üblichen LCD-Fernsehern leuchten nicht die einzelnen Pixel, sondern werden durch eine Hintergrundbeleuchtung angestrahlt. Durch die selbstleuchtende Eigenschaft können gezielt einzelne Pixel abgeschaltet werden, so dass dunkle Bereiche bei Filmsequenzen wirklich schwarz sind. Der folgende Artikel zeigt die Unterschiede der einzelnen OLED-TV-Modelle aus 2017 übersichtlich auf und hebt die Unterschiede zwischen den Fernsehern hervor.

Sony Fernseher Serie SD, Serie XD, Serie ZD mit UHD Auflösung – Unterschiede und Vergleich der TVs aus dem TV-Lineup 2016

Sony hat in 2016 das TV-Lineup um viele Fernseher mit UHD-Auflösung und HDR-Fähigkeiten erweitert. Welche Fernseher von Sony HDR anzeigen können und welche 3D-fähig sind, erfährst Du in diesem Artikel. Außerdem erläutern wir Dir, wieso die XD93, XD94 und die ZD9-Serie die Premium-Modelle des TV-Lineups von Sony in 2016 sind.

Suchst Du nach einem günstigeren Fernseher mit Full HD Auflösung, die aber trotzdem teilweise sehr gut ausgestattet sind, lies Dir unseren Artikel Sony Fernseher Serie RD und Serie WD mit Full HD Auflösung – Unterschiede und Vergleich der TVs aus 2016 durch.

Abbildung Sony KD-65SD8505 164 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher,1000 Hz )
Abbildung Sony KD-65XD7505 164 cm (65 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV)
Abbildung Sony KD-55XD8005 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV)
Abbildung Sony KD-85XD8505 215 cm ( (85 Zoll Display),LCD-Fernseher,800 Hz )
Abbildung Sony KD-65XD9305 164 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher,1000 Hz )
Abbildung Sony KD-75XD9405 189 cm ( (75 Zoll Display),LCD-Fernseher )

LG OLED E6D vs Samsung KS9590 – Vergleich des Samsung Premium-TV-Modells KS9590 und des LG E6D OLED-Fernsehers von 2016

Samsung KS9590 vs LG OLED E6D

Die beiden Premium-Fernseher Samsung KS9590 und LG OLED E6D zaubern beide ein Spitzenbild und bringen eine umfangreiche Ausstattung mit sich. Erfahre in unserem Artikel zu den beiden Fernsehern, welche Unterschiede sie ausmachen und erhalte eine Kaufempfehlung, für wen der LG OLED E6D ist und für wen der Samsung KS9590 geeignet ist.

Abbildung Samsung UE78KS9590 198 cm ( (78 Zoll Display),LCD-Fernseher )
Abbildung LG OLED65E6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Dual Triple Tuner, Smart TV, 3D plus)

Update: Mittlerweile hat LG das Nachfolger-Modell des E6D vorgestellt: E7D/E7V wird es genannt und weist eine 25% höhere Spitzenhelligkeit auf. Mehr Details finden sich in dem Artikel LG OLED Serie 2017 – Vergleich und Unterschiede der 7er OLED Serie aus 2017.

Optimaler Sitzabstand zum TV und die richtige Bildschirmdiagonale selbst ermitteln: So geht’s!

Der folgende Artikel erläutert Dir, wie der optimale Sitzabstand zum Fernseher ist und warum es verschiedene Ansätze für den optimalen Sitzabstand zum TV gibt. Dafür geht der Artikel auf relevante Grundlagen wie die Auflösung, die Punktdichte (auch Pixeldichte genannt) und weitere Kriterien ein. Außerdem erfährst Du, ob sich für Dich ein Fernseher mit UHD-Auflösung lohnt oder ob nicht ein günstigerer TV mit Full HD Auflösung, aber gleicher Display-Diagonale, ausreicht.

Grundlagen

Wir starten mit einigen Grundlagen zum Thema Auflösung und dem Auflösungsvermögen des menschlichen Auges. Wenn Du die Begriffe bereits kennst, kannst Du die jeweiligen Kapitel auch überspringen.

Sony Fernseher Serie RD und Serie WD mit Full HD Auflösung – Unterschiede und Vergleich der TVs aus 2016

header-sony-rd-wd-serie-2016

Die Sony Modell Serien RD und WD wurden mit dem TV Lineup im Jahr 2016 vorgestellt. Die Fernseher sind Einsteigergeräte und mit einer maximalen Panel-Auflösung von Full HD mit 1920 x 1080 Pixeln ausgestattet. Einige Modelle bieten eine Smart TV Funktion, teilweise jedoch in der Funktion eingeschränkt. Der Artikel zeigt, welcher Fernseher für wen geeignet ist und führt die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen der RD- und WD-Serie auf.

Die Fernseher aus dem Sony TV-Lineup aus 2016 mit Ultra HD Auflösung finden sich in dem Artikel Sony Fernseher Serie SD, Serie XD, Serie ZD mit UHD Auflösung – Unterschiede und Vergleich der TVs aus dem TV-Lineup 2016.

Abbildung Sony KDL-32RD435 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Triple Tuner)
Abbildung Sony KDL-40RD455 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Abbildung Sony KDL32WD605 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Smart TV, Triple Tuner)
Abbildung Sony KDL48WD655 121 cm (48 Zoll) Fernseher (Full HD, Smart TV, Triple Tuner)
Abbildung Sony KDL-49WD755 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, HD Triple Tuner, Smart-TV)
Abbildung Sony KDL-49WD757 123 cm ( (49 Zoll Display),LCD-Fernseher,400 Hz )
Abbildung Sony KDL49WD758
Abbildung Sony KDL-49WD759 123 cm ( (49 Zoll Display),LCD-Fernseher,400 Hz )

Samsung TV Lineup 2017 – Übersicht über Samsung Fernseher der M-Serie, MU-Serie und Q-Serie/QLED-TVs

header samsung tv lineup 2017

Samsung hat auf der CES2017 die neuen Fernseher Modelle mit der Bezeichnung QLED und MU präsentiert. Unbestätigt ist noch die M-Serie, die voraussichtlich aber noch im 1. Quartal 2017 präsentiert wird. Was die TVs an Neuerungen mitbringen und wie sie sich von den Vorjahresmodellen von Samsung unterscheiden, findest Du in allen Details in diesem Artikel zum TV Lineup 2017 von Samsung.

Wer mehr zu den 2017er Alternativen von LG erfahren möchte, kann sich den Artikel LG OLED Serie 2017 – Vergleich und Unterschiede der 7er OLED Serie aus 2017 mit allen Details zur OLED-Serie von LG durchlesen. Mehr Details zur Premium QLED-Serie finden sich in unserem Vergleichsartikel zu den Modellen der QLED-Serie: Samsung TV Serie QLED – Unterschiede und Vergleich der QLED Fernseher 2017 (Q-Serie).

Samsung KU6509 vs Samsung KU6519 vs Samsung KS7090 vs Samsung KS7590 – Vergleich der TV Modelle KU6509, KU6519, KS7090 und KS7590 aus 2016

Die Modelle der KU-Serie KU6509 und KU6519 sind beides Fernseher, die häufig durch Kunden gekauft werden. Ebenso sind die Modell KS7090 und KS7590 sehr beliebt, weil sie die günstigen Einsteigergeräte der Premium-Linie von Samsung sind. Wir erhalten häufig die Frage, was die genauen Unterschiede bei diesen Modellen sind. Dieser Artikel erläutert im Detail, wie sich die Modelle KU6509, KU6519, KS7090 und KS7590 unterscheiden und führt alle Unterschiede im Detail auf.

Die Modelle der KU- und KS-Serie sind aus dem Jahr 2016. Suchst Du die Nachfolgerserie aus dem Jahr 2017 mit der MU- und der Q-/QLED-Serie, findest Du alle Details dazu in unserem Artikel Samsung TV Lineup 2017 – Übersicht über Samsung Fernseher der M-Serie, MU-Serie und Q-Serie/QLED-TVs.

Abbildung Samsung KU6509 198 cm (78 Zoll) Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Abbildung Samsung KU6519 138 cm (55 Zoll) Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Abbildung Samsung UE60KS7090 (EU Modell UE60KS7000) 152cm Flat SUHD TV PQI: 2100 UHD Dimming 4K HDR 1000
Abbildung Samsung UE65KS7590 (EU-Modell UE65KS7500) SUHD/4K LED TV, Curved