TVs mit QLED Panel

Hier findest Du eine Auswahl von Fernsehern mit QLED Panel. Mit dem TV-Lineup 2017 hat Samsung den QLED-Begriff eingeführt. QLED stellt eine Verbesserung der SUHD Technologie von Quantenpunkte dar. 

Mit QLED hat Samsung die Quantum Dot Technik aus den Vorjahren noch einmal verbessert und gegenüber den 2015er und 2016er Modellen den darstellbaren Farbraum erweitert (bis zu  99% des DCI-P3 Farbraums), die Spitzenhelligkeit erhöht und den Blickwinkel vergrößert. Dafür musste dann die neue Bezeichnung QLED herhalten, die sicherlich auch gewisse Assoziationen mit OLED auslösen sollte. QLED ist ein Liquid Crystal Display mit verbesserter Hintergrundbeleuchtung mit Quantum Dots für einen weiteren Farbraum.

Mehr Details zu den Display-Technologien findest Du unter Der Überblick über die Display-Technologien bei Fernsehern – Mehr Wissen über OLED, LCD, IPS-Panel, VA-Panel.

Samsung QE65Q7C (Modelljahr 2017)

Abbildung Samsung Fernseher Curved Q7C QLED 3200 PQI QE65Q7CAM Q7C Serie 65" 163cm

  • Bildschirmdiagonale: 65 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Kosten pro Zoll:

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE65Q7C von Samsung eine Diagonale von 65 Zoll. Das Samsung Modell QE65Q7C wurde im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Der PQI beträgt bei diesem Modell 3200. Das Modell QE65Q7C verfügt über ein gebogenes Panel. Über die Dimming-Technik Precision Black Pro verbessert das Gerät das Bild und ermöglicht ein tiefes Schwarz. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Über den digitalen Tuner und dem integrierten Personal Video Recorder (PVR) nimmt das Gerät das Fernsehprogramm auf einen USB-Stick oder eine USB-HDD auf. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek.

Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE65Q7C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE49Q7F (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Input Lag in ms (1080p): 24
  • Input Lag in ms (4K): 20
  • PQI (Picture Quality Index): 3100
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • Kosten pro Zoll: 40,796 EUR

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE49Q7F von Samsung eine Diagonale von 49 Zoll. Samsung hat das Modell QE49Q7F im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der PQI beträgt bei diesem Modell 3100. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte. Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr).

Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Die Mediatheken der Fernsehsender lassen sich durch die HbbTV Unterstützung direkt mit dem Gerät nutzen. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE49Q7F problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE55Q7C (Modelljahr 2017)

Abbildung Samsung QE55Q7CGMTXZG

  • Bildschirmdiagonale: 55 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Kosten pro Zoll:

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE55Q7C von Samsung eine Diagonale von 55 Zoll. Samsung hat das Modell QE55Q7C im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Samsung gibt den Picture Quality Index mit einem Wert von 3200 an. Das Panel ist beim QE55Q7C nicht flach, sondern gebogen. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Über den digitalen Tuner und dem integrierten Personal Video Recorder (PVR) nimmt das Gerät das Fernsehprogramm auf einen USB-Stick oder eine USB-HDD auf. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek.

Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE55Q7C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE49Q7C (Modelljahr 2017)

Abbildung Samsung QE49Q7C 123 cm ( (49 Zoll Display),LCD-Fernseher )

  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Kosten pro Zoll:

Das Samsung Modell QE49Q7C hat eine Bilddiagonale von 49 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Das Modell QE49Q7C von Samsung ist im Jahr 2017 auf den Markt gekommen. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Der Picture Quality Index ist mit 3200 von Samsung angegeben. Das Panel ist beim QE49Q7C nicht flach, sondern gebogen. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek.

Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE49Q7C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE65Q8C (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 65 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 60W
  • Kosten pro Zoll: 53,831 EUR

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE65Q8C von Samsung eine Diagonale von 65 Zoll. Samsung hat das Modell QE65Q8C im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Samsung gibt den Picture Quality Index mit einem Wert von 3200 an. Das Panel ist beim QE65Q8C nicht flach, sondern gebogen. Über die Dimming-Technik Precision Black Pro verbessert das Gerät das Bild und ermöglicht ein tiefes Schwarz. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Über den digitalen Tuner und dem integrierten Personal Video Recorder (PVR) nimmt das Gerät das Fernsehprogramm auf einen USB-Stick oder eine USB-HDD auf. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE65Q8C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE65Q7F (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 65 Zoll
  • Input Lag in ms (1080p): 24
  • Input Lag in ms (4K): 20
  • PQI (Picture Quality Index): 3100
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • Kosten pro Zoll: 47,677 EUR

Das Samsung Modell QE65Q7F hat eine Bilddiagonale von 65 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Samsung hat das Modell QE65Q7F im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Der PQI beträgt bei diesem Modell 3100. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr).

Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Das Fernsehprogramm nimmt das Gerät über den integrierten digitalen Videorekorder - mit angeschlossenem USB-Device - auf. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek. Möchte man den Samsung QE65Q7F an die Wand hängen, muss man nach einer passenden Wandhalterung nach dem VESA Standard 400x400 suchen.



Samsung QE55Q7F (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 55 Zoll
  • Input Lag in ms (1080p): 24
  • Input Lag in ms (4K): 20
  • PQI (Picture Quality Index): 3100
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • Kosten pro Zoll: 41,436 EUR

Das Samsung Modell QE55Q7F hat eine Bilddiagonale von 55 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Samsung hat das Modell QE55Q7F im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Samsung gibt den Picture Quality Index mit einem Wert von 3100 an. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr).

Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Die Mediatheken der Fernsehsender lassen sich durch die HbbTV Unterstützung direkt mit dem Gerät nutzen. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE55Q7F problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE55Q8C (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 55 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 60W
  • Kosten pro Zoll: 49,073 EUR

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE55Q8C von Samsung eine Diagonale von 55 Zoll. Das Herstellungsjahr des Samsung Modells QE55Q8C ist 2017. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der Picture Quality Index ist mit 3200 von Samsung angegeben. Das Panel ist beim QE55Q8C nicht flach, sondern gebogen. Das Modell verfügt über die Dimming-Technologie Precision Black Pro. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Drahtlos ins Netzwerk und Internet kommt der Fernseher über das integrierte WLAN-Modul. Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE55Q8C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE75Q8C (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 75 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Gebogen
  • PQI (Picture Quality Index): 3200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 60W

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE75Q8C von Samsung eine Diagonale von 75 Zoll. Das Samsung Modell QE75Q8C wurde im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der PQI beträgt bei diesem Modell 3200. Das Modell QE75Q8C verfügt über ein gebogenes Panel. Über die Dimming-Technik Precision Black Pro verbessert das Gerät das Bild und ermöglicht ein tiefes Schwarz. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte.

Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Drahtlos ins Netzwerk und Internet kommt der Fernseher über das integrierte WLAN-Modul. Über den digitalen Tuner und dem integrierten Personal Video Recorder (PVR) nimmt das Gerät das Fernsehprogramm auf einen USB-Stick oder eine USB-HDD auf. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE75Q8C problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE75Q7F (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 75 Zoll
  • Input Lag in ms (1080p): 24
  • Input Lag in ms (4K): 20
  • PQI (Picture Quality Index): 3100
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE75Q7F von Samsung eine Diagonale von 75 Zoll. Samsung hat das Modell QE75Q7F im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der Picture Quality Index ist mit 3100 von Samsung angegeben. Über die Dimming-Technik Precision Black Pro verbessert das Gerät das Bild und ermöglicht ein tiefes Schwarz. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte. Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr).

Drahtlos ins Netzwerk und Internet kommt der Fernseher über das integrierte WLAN-Modul. Das Fernsehprogramm nimmt das Gerät über den integrierten digitalen Videorekorder - mit angeschlossenem USB-Device - auf. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE75Q7F problemlos an die Wand hängen.



Samsung QE65Q9F (Modelljahr 2017)

  • Bildschirmdiagonale: 65 Zoll
  • Input Lag in ms (1080p): 21
  • Input Lag in ms (4K): 21
  • PQI (Picture Quality Index): 3400
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell QE65Q9F von Samsung eine Diagonale von 65 Zoll. Das Samsung Modell QE65Q9F wurde im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der Picture Quality Index ist mit 3400 von Samsung angegeben. Der Fernseher mit dem zweifachen Tripel-Tuner (2 x DVB-T2/C/S2) ermöglicht die Anzeige des Fernsehprogramm sowie eine parallele Aufnahme auf einem USB-Stick oder Festplatte. Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 4 x HDMI-Anschlüsse, 3 x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr). Mit integriertem WLAN-Modul kann der Fernseher direkt drahtlos ins heimische Netzwerk eingehängt werden.

Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Die Mediatheken der Fernsehsender lassen sich durch die HbbTV Unterstützung direkt mit dem Gerät nutzen. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400x400 kann man den Samsung QE65Q9F problemlos an die Wand hängen.