Übersicht zur Serie LG SK8000 in Fernseher

Übersicht

Fernseher
 LG
  LG SK2018
   - LG SK8000
2018
    └ LG 49SK80002018
    └ LG 55SK80002018
    └ LG 65SK80002018
   - LG SK79002018
   - LG SK81002018
   - LG SK85002018
   - LG SK95002018

Gemeinsame Eigenschaften der Serie LG SK8000

Ausgangsleistung (RMS)2.0-Soundsystem/20 Watt
BildschirmauflösungUHD (3840 x 2160 Pixel)
Digitaler Audio-AusgangJa (Rückseite) (optisch)
HbbTVja
HDMI-Anschlüsse2 (Rückseite), 2 (seitlich)
Netzwerkanschluss (LAN)Ja (Rückseite)
WLAN integriertJa (802.11ac)

Reviews und Testberichte zu LG SK8000

LG SK8000 TV REVIEW

Der LG SK8000 wurde von rtings.com in ihrem TV Review LG SK8000 TV Review unter die Lupe genommen. Zusammenfassend loben die Tester den extrem niedrigen Input Lag und die Panelbeschichtung mit geringer Reflexion des Umgebungslichts. Negativ aufgefallen sind die Schwarzwerte, die eher zu grau tendieren und die geringe Spitzenhelligkeit, obwohl hier ein vollwertiger HDR-Fernseher vorliegt.

Das Design des LG SK8000 wird im Test als durchaus ansprechend und die Qualität des Fernsehers als wertig bezeichnet. Der flache TV steht auf einem silbernen Standfuß, der als U sehr weit offen nach vorne ist. Kleine Kritik wird bei der Anordnung der Anschlüsse geübt, die bei einer Wandmontage schwer zugänglich sind.

Die Bildqualität des SK8000 wird als brauchbar bezeichnet, hat jedoch den ein oder anderen Mangel. Das Edge-LED beleuchtete IPS-Panel ist Konstrast-schwach und weist einen Wert von 1100:1 auf, was selbst für ein IPS-Panel nicht gut ist. Das local dimming Feature ist vorhanden, nützt aber nichts, so dass rtings sogar empfiehlt, es auf die Einstellung Medium zu reduzieren. Die Spitzenhelligkeiten liegen bei einem 10% Weißfenster bei ca. 200 cd/m² im SDR- und ca. 520 cd/m² im HDR-Modus. Für HDR-Effekte brauchbar, aber nicht gut. Das IPS-LCD-Panel bietet eine bessere Blickwinkelstabilität als VA-LCD-Panels, liegt aber Bauart-bedingt trotzdem hinter OLED-Panel zurück. Unterirdisch ist leider die Darstellung von Schwarz mit hellen Highlights im Bild. Hier macht sich die Edge LED Beleuchtung und das schlechte local dimming bemerkbar.

Der LG SK8000 hat eine gute Farbraumabdeckung: im DCI-P3 Farbraum schafft er 84%, im Rec.2020 Farbraum 61%. Andere TVs schaffen mehr, sind aber entsprechend hochpreisiger. Das Panel ist ein 10 Bit Panel, der SK8000 gehört zur Nano Cell Serie von LG aus 2018. Trotzdem sind die Werte für die Rec.2020 Farbraum-Abdeckung und damit die HDR-Darstellung nicht optimal. Das können andere (höherpreisige) Modelle besser.

Das Panel hat eine native Bildwiederholrate von 100 Hz und eine hervorragende Antwortzeit (Responsetime). Mit der Unterstützung für Black Frame Insertion (BFI) kann der Fernseher zudem die Bewegungsunschärfen noch reduzieren.

Der Inputlag liegt bei richtig niedrigen 14 ms im Full-HD und 4K Modus. Selbst wenn man den HDR-Modus bei 4K hinzuschaltet, liegt der Input Lag bei 22 ms. Extrem gut für einen Fernseher ohne Variable Refresh Rate (VRR).

Bei den HDR-Formaten unterstützt der LG SK8000 eine ganze Menge: HDR10, HLG und auch Dolby Vision. Damit ist man in jedem Fall für die Zukunft gerüstet, egal wer den Formatkrieg gewinnt (oder es ein Nebeneinander der verschiedenen Formate geben wird).

Der Ton ist mittelmäßig, weil der Bass nicht gut wiedergegeben wird und die internen Lautsprecher keine große Lautstärke erzeugen können. Mit ca. 85 Hz als niedrigste Frequenz kann der LG SK8000 jedoch durchaus tiefe Töne wiedergeben. Aber eben nicht mit dem Volumen, wie man es bei Bässen bräuchte.

Mit WebOS 4.0 ist man mit dem SK8000 für die Smart TV Nutzung gerüstet. Das Menü ist intuitiv verwendbar und die LG Magic Remote mit dem Mauszeiger einfach zu benutzen. Außerdem ist die App-Auswahl sehr groß und viele Apps lassen sich nachinstallieren. Die Magic Remote hat einen Netflix und Amazon Knopf für den schnellen Zugriff.

Insgesamt bekommt der LG SK8000 eine Bewertung von 7,6 von 10 bei rtings.com und fällt damit gut aus.
zum Artikel

Das Modell LG 49SK8000

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell 49SK8000 von LG eine Diagonale von 49 Zoll. Das Herstellungsjahr des LG Modells 49SK8000 ist 2018. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der Picture Mastering Index ist mit PMI 2500 von LG angegeben. Es lassen sich auch andere Geräte über die folgenden Anschlüsse verbinden: 2 (Rückseite), 2 (seitlich) x HDMI-Anschlüsse, 1 (Rückseite), 1 (seitlich) x USB-Anschlüsse. Mit integriertem WLAN-Modul nach dem schnellen Standard 802.11ac kann der Fernseher ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek.

Möchte man den LG 49SK8000 an die Wand hängen, muss man nach einer passenden Wandhalterung nach dem VESA Standard 200 x 200 suchen.

Abbildung LG 49SK8000PLB 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, 4K Cinema HDR, Dolby Vision/Atmos, Zwei Standfüße, Smart TV)

Das Modell LG 55SK8000

Das LG Modell 55SK8000 hat eine Bilddiagonale von 55 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). LG hat das Modell 55SK8000 im Jahr 2018 auf den Markt gebracht. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Der PMI beträgt bei diesem Modell PMI 2900. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 2 (Rückseite), 2 (seitlich) x HDMI-Anschlüsse, 2 (Rückseite), 1 (seitlich) x USB-Anschlüsse. Mit integriertem WLAN-Modul nach dem schnellen Standard 802.11ac kann der Fernseher ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Die Mediatheken der Fernsehsender lassen sich durch die HbbTV Unterstützung direkt mit dem Gerät nutzen.

Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 300 x 300 kann man den LG 55SK8000 problemlos an die Wand hängen.

Abbildung LG 55SK8000PLB 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, 4K Cinema HDR, Dolby Vision/Atmos, Zwei Standfüße, Smart TV)

Das Modell LG 65SK8000

Das LG Modell 65SK8000 hat eine Bilddiagonale von 65 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Das LG Modell 65SK8000 wurde im Jahr 2018 auf den Markt gebracht. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Der PMI beträgt bei diesem Modell PMI 2900. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 2 (Rückseite), 2 (seitlich) x HDMI-Anschlüsse, 2 (Rückseite), 1 (seitlich) x USB-Anschlüsse. Mit integriertem WLAN-Modul nach dem schnellen Standard 802.11ac kann der Fernseher ins heimische Netzwerk eingehängt werden. Mit HbbTV lassen sich die Mediatheken der Fernsehsender direkt verwenden, wie z.B. die ARD oder ZDF Mediathek.

Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 300 x 300 kann man den LG 65SK8000 problemlos an die Wand hängen.

Abbildung LG 65SK8000PLB 164 cm (65 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, 4K Cinema HDR, Dolby Vision/Atmos, Zwei Standfüße, Smart TV)