Übersicht zur Serie Sony XF9005 in Fernseher

Übersicht

Fernseher
 Sony
  Sony XF2018
   Sony XF902018
    - Sony XF9005
2018
     └ Sony KD-49XF90052018
     └ Sony KD-55XF90052018
     └ Sony KD-65XF90052018
     └ Sony KD-75XF90052018

Gemeinsame Eigenschaften der Serie Sony XF9005

3D-Technologienein
ARC (Audio Return Channel) über HDMIja
Ausgangsleistung (RMS)10W+10W
BildschirmauflösungUHD (3840 x 2160 Pixel)
BildwiederholrateX-Motion Clarity
Digitaler Audio-Ausgang1 (unten) (optisch)
Digitaler Fernsehempfang (DVB)DVB-C/T/T2/S/S2
Dolby-TechnologieDolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse
DTS-UnterstützungDTS® Digital Surround
HDMI-Anschlüsse4 (1 seitlich, 3 unten)
HDMI-CECja
Kopfhörerausgang1 seitlich (Hybrid mit Kopfhörer- und Subwoofer-Ausgang)
Netzwerkanschluss (LAN)1 (unten)
Recorderfunktion (PVR)ja
USB-Anschlüsse2 (seitlich)/ 1 (unten)
WLAN integriertWi-Fi® zertifiziert 802.11a/b/g/n/ac

Preisübersicht

Reviews und Testberichte zu Sony XF9005

Sony X900F TV REVIEW

Der Sony X900F im Test von rtings.com ist das amerikanische, aber baugleiche Modell zum deutschen und europäischen Sony XF9005. Der Sony XF9005 ist der Nachfolger des Sony XE9005 und wurde in 2018 auf den Markt gebracht.

Der Fernseher hat ein Full Array Local Dimming (FALD) Display mit Vertical Alignment Technik (VA-LCD). Der Kontrast wurde durch rtings.com mit ca. 5700:1 gemessen, was technisch bedingt bei einem VA-LCD bereits sehr hoch ist. Der Schwarzwert des Panels ist sehr gut. Ebenso die Spitzenhelligkeiten, die im SDR-Modus mit 950 cd/m² und im HDR-Modus mit 980 cd/m² (gemessen bei einem 10% Weißfenster) sehr hoch liegen.

Die Farbraumabdeckung ist gut (DCI-P3 wird mit 88%, der Rec.2020 Farbraum mit 65% gemessen), die Konkurrenz von Samsung mit den QLED-Modellen kann dies jedoch besser. Beispielsweise erreicht der Q7FN eine Farbraumabdeckung von fast 100% im DCI-P3 Farbraum, was an der QLED-Technik liegt. Das Panel des Sony XF9005 ist ein natives 10 Bit Panel.

Als HDR-Formate werden die handelsüblichen unterstützt: HDR10 und HLG. Leider fehlt der Support für Dolby Vision, was erst bei den teureren Modellen (z.B. OLED-TVs von Sony oder dem ZF9) der Fall ist. Als Smart TV System ist wie bei Sony üblich Android installiert (Android 7). Ein Personal Video Recorder ist ebenfalls vorhanden.

Leichte Kritik gibt es beim XF9005 für den Input Lag. Der liegt bei Full HD Auflösung bei ca. 40 ms, was bei schnellen Spielen als laggy bemerkt wird. Bei UHD Auflösung liegt der Input Lag bei ca. 24 ms, was ein Wert ist, der gut ist. Etwas schneller ist hierbei LG, die bei der 2018er Serie üblicherweise einen Input Lag zwischen 14 und 20 ms haben. In 2018 ist Samsung der Marktführer, die mit dem VRR-Modus (sofern es die Spielekonsole unterstützt) ca. 7ms Input Lag drin.

Bei den Anschlüssen ist alles Relevante vorhanden: 4 x HDMI, 3 x USB, optischer digitaler Ausgang und sogar analoge Anschlüsse (Composite).

Am Design der Sony TVs scheiden sich die Geister, so auch beim XF9005: der Gehäuserand und die Standfüße sind silbern. Der Gehäuserand ist mit nur 9 mm sehr dünn und sieht damit sehr edel aus. Durch die FALD-Hintergrundbeleuchtung trägt der XF9005 in der Tiefe leider etwas auf: er ist mit 70 mm nicht ganz so flach wie man es sich wünschen würde. Die Standfüße scheiden die Geister: manche sagen Entenfüße dazu, manche sagen, dass es ein gutes rundes Design ist. Geschmäcker sind verschieden, daher muss jeder für sich entscheiden.

Insgesamt kommen die Tester von rtings.com auf ein sehr gutes Fazit was die Bildqualität, insbesondere bei HDR-Content, angeht. Die Bewegtbilddarstellung ist durch den sehr guten Bildprozessor exzellent. Auch der Schwarzwert ist hervorragend. Kritik gibt es am Blickwinkel, der bedingt durch das VA-LCD-Panel bei seitlicher Betrachtung die Farben nicht halten kann.
zum Artikel

Das Modell Sony KD-49XF9005

Mit einer Bildschirmauflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel) hat das Modell KD-49XF9005 von Sony eine Diagonale von 49 Zoll. Sony hat das Modell KD-49XF9005 im Jahr 2018 auf den Markt gebracht. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Das Display hat eine Bildwiederholrate von X-Motion Clarity. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 (1 seitlich, 3 unten) x HDMI-Anschlüsse, 2 (seitlich)/ 1 (unten) x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr), 1 (seitlich) x Composite (FBAS) Eingang. Das Fernsehprogramm nimmt das Gerät über den integrierten digitalen Videorekorder - mit angeschlossenem USB-Device - auf. Möchte man den Sony KD-49XF9005 an die Wand hängen, muss man nach einer passenden Wandhalterung nach dem VESA Standard 200 x 200 suchen.

Abbildung Sony KD-49XF9005 123 cm (Fernseher,50 Hz)

Das Modell Sony KD-55XF9005

Das Sony Modell KD-55XF9005 hat eine Bilddiagonale von 55 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Das Herstellungsjahr des Sony Modells KD-55XF9005 ist 2018. Produziert wurde das Modell für den deutschen Markt.

Das Display hat eine Bildwiederholrate von X-Motion Clarity. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 (1 seitlich, 3 unten) x HDMI-Anschlüsse, 2 (seitlich)/ 1 (unten) x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr), 1 (seitlich) x Composite (FBAS) Eingang. Mit der integrierten Rekorder-Funktion (PVR) zeichnet das Gerät das digitale Programm auf Festplatte oder USB-Stick auf. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 300 x 300 kann man den Sony KD-55XF9005 problemlos an die Wand hängen.

Abbildung Sony KD-55XF9005 Ultra HD HDR MF 1000Hz LED-TV 139 cm (55 Zoll), schwarz

Das Modell Sony KD-65XF9005

Das Sony Modell KD-65XF9005 hat eine Bilddiagonale von 65 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Das Herstellungsjahr des Sony Modells KD-65XF9005 ist 2018. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Das Display hat eine Bildwiederholrate von X-Motion Clarity. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 (1 seitlich, 3 unten) x HDMI-Anschlüsse, 2 (seitlich)/ 1 (unten) x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr), 1 (seitlich) x Composite (FBAS) Eingang. Das Fernsehprogramm nimmt das Gerät über den integrierten digitalen Videorekorder - mit angeschlossenem USB-Device - auf. Möchte man den Sony KD-65XF9005 an die Wand hängen, muss man nach einer passenden Wandhalterung nach dem VESA Standard 300 x 300 suchen.

Abbildung Sony KD-65XF9005 164 cm (65 Zoll) Fernseher (50 Hz)

Das Modell Sony KD-75XF9005

Das Sony Modell KD-75XF9005 hat eine Bilddiagonale von 75 Zoll, das Display hat eine Auflösung von UHD (3840 x 2160 Pixel). Sony hat das Modell KD-75XF9005 im Jahr 2018 auf den Markt gebracht. Das Modell ist für den deutschen Markt hergestellt worden.

Das Display hat eine Bildwiederholrate von X-Motion Clarity. Das Modell hat folgende Anschlüssen: 4 (1 seitlich, 3 unten) x HDMI-Anschlüsse, 2 (seitlich)/ 1 (unten) x USB-Anschlüsse, nein x Komponenteneingang (YPbPr), 1 (seitlich) x Composite (FBAS) Eingang. Das Fernsehprogramm nimmt das Gerät über den integrierten digitalen Videorekorder - mit angeschlossenem USB-Device - auf. Mit einer passenden VESA Wandhalterung der Größe 400 x 300 kann man den Sony KD-75XF9005 problemlos an die Wand hängen.

Abbildung Sony KD-75XF9005 189 cm (Fernseher,50 Hz)