LG TV UM-Serie: Unterschiede und Vergleich der Fernseher der Serie UM von LG aus 2019 mit UHD-Auflösung

LG TV UM 2019

Die UM-Serie fasst LGs TV-Modelle im Jahr 2019 zusammen, die die UHD-Auflösung darstellen können und i.d.R. mit einem 50 Hz Panel ausgestattet sind. Das Smart TV System WebOS ist bei allen Modellen integriert, so dass eine einfache Nutzung der Smart-TV-Funktionen möglich ist. Sie bildet den Nachfolger zur UK-Serie aus 2018, aus der sich viele Elemente und ein ähnliches Design wiederfinden.

Abbildung LG 70UM7100PLA 178 cm (70 Zoll) Fernseher (UHD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)
Abbildung LG 49UM7390PLC 123 cm (49 Zoll) Fernseher (UHD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)
Abbildung 65UM7400PLB 164 cm (65´´) LCD-TV mit LED-Technik / A

Leider hat LG verschiedene Bildschirmtechnologien (IPS-LCD, VA-LCD) innerhalb der TV-Serie gemischt, so dass die Recherche nach dem passenden TV schwer gemacht wird. In unserem Artikel erfährst Du auf einen Blick alle relevanten Unterschiede bis zu den jeweils eingesetzten Panels hinunter. So kannst Du eine fundierte Kaufentscheidung für ein bestimmtes Modell treffen. Lies‘ Dir hier jetzt erst einmal die Übersicht zu den einzelnen TVs der UM-Serie durch.