Modellbezeichnungen von LG Fernsehern entschlüsselt

Sucht man nach einem neuen Fernseher, landet man zwangsläufig bei den großen TV-Herstellern wie LG, Philips, Panasonic, Samsung und Sony. Leider haben alle ein Problem gemein: die Modellbezeichnungen für ihre Fernseher sind kryptisch und die einzelnen Modelle lassen sich nur schwer unterscheiden.

Mit unserem Artikel zu den Modellbezeichnungen von LG Fernsehern kannst Du in Kürze herausfinden, wie Du die Fernseher anhand der Namen unterscheiden kannst und lichtest so den Modellbezeichnungs-Dschungel bei den LG TVs. Lies Dir hier alle Details durch.

Modellbezeichnungen bei LG Fernsehern

Wie haben als Beispiel-Fernseher den LG 65SK8500 gewählt, der in 2018 auf den Markt gebracht wurde. Die jeweiligen Ziffern und Buchstaben haben wir in Gruppen aufgeteilt, die wir dann jeweils erläutert.

Unterschiede und Vergleich der LG UF- und UG-Serie (TV Lineup 2015: UF671V, UF675V, UF6909, UF690V, UF6959, UF695V, UF7709, UF770V, UF7769, UF776V, UF8509, UF850V, UF8519, UF8529, UF852V, UF8559, UF8579, UF8609, UF9509, UF950V, UG8709, UG870V)

Alle UHD-Modelle der Fernseher-Serie UF und UG des Herstellers LG werden in diesem Artikel miteinander verglichen und die Unterschiede detailliert aufgeführt. LG hat es im Jahre 2015 wieder geschafft, eine riesige Modell-Vielfalt mit unterschiedlichen Modellbezeichnungen auf den Markt zu bringen und potentielle Käufer eine große Auswahl an Features an die Hand zu geben aber auch gleichzeitig mit dem „Bezeichnungs-Dschungel“ zu verwirren. In diesem Artikel werden die Modelle UF671V, UF675V, UF6909, UF690V, UF6959, UF695V, UF7709, UF770V, UF7769, UF776V, UF8509, UF850V, UF8519, UF8529, UF852V, UF8559, UF8579, UF8609, UF9509, UF950V, UG8709 und UG870V vorgestellt und miteinander verglichen. Wer kein Modell mit UHD-Auflösung sucht, kann sich die LF-Serie von LG mit Full-HD-Auflösung anschauen. Die Infos zu den Vorjahres-Modelle der LB-Serie sind ebenfalls für den interessierten Leser verfügbar. Die Nachfolger-Serie zu UF und UG stellt die Serie UH dar: LG 2016 Fernseher Serien – Unterschiede und Vergleich im TV Lineup 2016.

Unterschiede und Vergleich der LG LF-Serie (TV Lineup 2015: LF5400, LF540V, LF5610, LF561V, LF5809, LF580V, LF6309, LF6319, LF6329, LF630V, LF6509 und LF6529)

Die LG LF-Serie ist die Einsteiger-Serie der Fernseher von LG im Jahr 2015 mit Full-HD-Auflösung. In diesem Artikel werden die Modelle LF5400, LF540V, LF5610, LF561V, LF5809, LF580V, LF6309, LF630V, LF6319, LF6329 und LF6529 im Vergleich gegeneinander gestellt und die Unterschiede ausführlich aufgezeigt. Sie stellt die Nachfolger-Serie zur LB-Serie aus dem Jahr 2014 dar. Die Serie mit UHD Auflösung in 2015 ist die UF- und UG-Serie.

Gemeinsamkeiten der LF-Modelle und Neuerungen in 2015

Jedes der Modelle hat ein Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. LG bietet für die 2015er Serie kein HD-Ready Display mehr an, hatte dies für die 2014er Serie mit den LBxxxU-Modellen noch im Sortiment. Alle Bildschirme sind flach (flat), keines der Modelle gibt es im gebogenen (curved) Stil. Die gebogenen Displays gibt es erst mit der deutlich höherwertigen UG-Serie.

Ratgeber zum Kauf eines LG TV

Die Produktpalette des Herstellers LG für Fernseher ist sehr groß. Jedes Jahr aufs Neue bringt der Hersteller eine Vielfalt von Fernsehern mit unterschiedlicher Ausstattung auf den Markt. Hinter den zum Teil kryptischen Ausstattungsmerkmalen verbergen sich meistens sinnvolle Funktionen. Ob man diese Funktionen benötigt, kann man natürlich nur entscheiden, wenn man weiß, welches Modell was mitbringt. In einer Artikelserie versucht diese Seite den „Modell-Dschungel“ zu lichten. Es stellt sich immer die Frage: „Welcher Fernseher erfüllt am Besten meine Bedürfnisse?“. Damit man weiß, welche Bildschirm-Diagonale man am Besten wählen soll, liest man sich den Artikel Optimaler Sitzabstand zum TV und die richtige Bildschirmdiagonale selbst ermitteln: So geht’s! durch.

TV Lineup 2017, SJ und OLED 7er (2017)

Ultra-High-Definition (UHD) mit HDR

Festplatte und USB-Stick passend für LG Fernseher / LG TV mit Time Machine, Time Machine II, Live Playback und Watch&Record

LG Live Playback WebOS 3.5 2017

Wer über einen LG TV der Serie LW, LM, LN, LA, LB, UB, LF, UF, UG, EG, UH, UJ, SJ oder OLED verfügt, kann sich in der Regel über die Funktion „Time Machine„, „Time Machine II“ oder die „Aufnahme„-Funktion freuen. Dies ist ein integrierter „Personal Video Recorder“ (PVR), wodurch zeitgesteuerte Aufnahmen und Timeshift ermöglicht wird. Um diese an seinem LG Fernseher nutzen zu können, braucht es laut dem Hersteller eine USB-Festplatte, die am HDD-USB-Anschluss des Fernsehers angeschlossen wird. Mit einem Trick klappt dies auch mit USB-Sticks.

Unterschiede der LG Fernseher Serie LN (LN5403, LN5404, LN5405, LN5406, LN5707, LN5758, LN5778)

Die LED LN-Serie 5 (LN5xxx) des Herstellers LG wurde im Jahr 2013 vorgestellt und seit April im Handel verfügbar. Viele verschiedene Varianten der Serie machen die Auswahl schwer. Dieser Artikel zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der LN-Serie auf. Auch bei dieser Serie gilt: je höher die Modellnummer, um so höher ist in der Regel auch die Ausstattung. Die höherwertigeren Modelle der LA-Serie sind in dem Artikel Unterschiede der LG Fernseher Serie LA (LA6xxx, LA7xxx, LA8609) zu finden. Ein weiterer Artikel beleuchtet passende Speichermedien für die Aufnahme auf dem Fernseher.

LN5403
LN5403

LN5758
LN5758

LN5778
LN5778

Unterschiede der LG Fernseher Serie LA (LA6136, LA6208, LA6408, LA6418, LA6608, LA6678, LA6908, LA6918, LA7404, LA7909, LA8609)

Die LED LA-Serie 6 (6xxx), LA-Serie 7 (7xxx) und das Modell LA8609 der Firma LG wurde im Jahr 2013 vorgestellt und ist seitdem im Handel. Die Varianten der Serie sind zahlreich. Dieser Artikel zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf. Generell gilt bei LG: je höher die Modellnummer, umso größer ist die Ausstattung und der Funktionsumfang des Fernsehers. Die etwas schlechter ausgestattete Serie LN ist in dem Artikel Unterschiede der LG Fernseher Serie LN (LN5403, LN5404, LN5405, LN5406, LN5707, LN5758, LN5778) zu finden. Ein weiterer Artikel beleuchtet passende Speichermedien für die Aufnahme auf LG-Fernsehern. Die Nachfolger-Serie der LA-Modelle sind die LB-Modelle.

 

Bilder

 

LA6208
LA6208 mit normalem Standfuß

LA6918
LA6918 mit Magic Stand
LA7909
LA7909 mit Magic Stand