LG TV UN-Serie: Unterschiede und Vergleich der LCD-Fernseher der Serie UN von LG aus 2020 mit UHD-Auflösung

LG TV UN Serie 2020

Die UN-Serie von LG wurde im Jahr 2020 vorgestellt und fasst die TVs der Einsteiger-Serie zusammen. Merkmale der UN-Serie sind beispielsweise das IPS-Panel (bei fast allen Modellen), die Direct LED Hintergrundbeleuchtung und – mit einer Ausnahme – das 50 Hz Panel. Die UN-Serie stellt den Nachfolger zur UM-Serie aus dem Jahr 2019 dar.

Abbildung LG 75UN71006LC 189 cm (75 Zoll) UHD Fernseher (4K, Triple Tuner (DVB-T2/T,-C,-S2/S), Active HDR, 50 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2020]
Abbildung Lg 65UN73006LA Smart-TV 65 Zoll (165.1 cm), 4K, LED, DVB-T2, Wifi
Abbildung LG 86UN85006LA 217 cm (86 Zoll) UHD Fernseher (4K, Triple Tuner (DVB-T2/T,-C,-S2/S), Dolby Vision, Dolby Atmos, Cinema HDR, 100 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2020]

Was die TVs der UN-Serie ausmachen, was die genauen Unterschiede zwischen den jeweiligen Fernsehern sind und welches Modell für Dich das Beste ist, erfährst Du in unserem Artikel. Am Ende findest Du in unserem Fazit auch die möglichen Alternativen zu den TVs der UN-Serie.