49 Zoll TVs

TVs mit Bildschirmdiagonale 49 Zoll

Fernseher mit 49 Zoll Bildschirmdiagonale sind mit UHD Auflösung mittlerweile sehr beliebt. Sie bilden damit das Einsteigersegment ab, was die Bildschirmdiagonale angeht. Jeder Hersteller hat jedoch auch in seiner Premium-Reihe TV-Modelle mit 49 Zoll Bildschirmdiagonale. Wer sich also für ein kleines Modell mit sehr guter Bildqualität interessiert, schaut am besten bei den 49 Zoll TVs.

Fernseher mit 49 Zoll in 2018

Fernseher mit 49 Zoll und 100 Hz Panel in 2018

Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 49 Zoll und einem Panel mit einer nativen Bildwiederholrate von 100 Hz (eigentlich 120 Hz) sind bei den TV-Lineups aus 2018 leider sehr rar geworden. Viele Hersteller fahren die 49 Zoll Fernseher mittlerweile mit einem einfacheren 50 Hz Panel, was sich leider auf die Schärfe des Bildes bei schnellen Bewegungen auswirkt. So muss man lange suchen und wir bei zambullo.de haben bereits einige Anfragen nach aktuellen 49 Zoll Modellen mit 100 Hz Panel erhalten.

Hier findest Du unsere Auflistung, die doch sehr kurz ist, weil die Auswahl mittlerweile sehr eingeschränkt ist.

Der Sony KD-49XF9005 gehört zu den Premium-Modellen mit einer Full Array Local Dimming Hintergrundbeleuchtung und ist aus dem LCD-Lineup von Sony das beste Modelle aus 2018, welches Standesgemäß mit einem 100/120 Hz Panel geliefert wird. Damit sind schnelle Bewegungen scharf und haben keinen Nachzieheffekt, wie es bei einem 50/60 Hz Panel der Fall sein kann. Kritik wird bei Sony häufig an der Smart TV Funktion geübt. Mit dem Smart TV Betriebssystem Android hatte Sony Jahrelang Stabilitätsprobleme, was häufig von Käufer von Sony TVs beklagt wurde. Das ist jedoch über die Jahre besser geworden. Sony wird jedoch durch seine Bildprozessor-Technik von vielen Käufern (nicht nur Sony-Jünger) als diejenigen TVs mit der besten Bilddarstellung bezeichnet.

1
Sony KD-49XF9005

Abbildung Sony KD-49XF9005 123 cm (Fernseher,50 Hz)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: X-Motion Clarity
  • Ausgangsleistung (RMS): 10W+10W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse
  • Kosten pro Zoll: 20,388 EUR

Ein weiteres Modell, welches vom Hersteller LG kommt und sich ebenfalls im Premium-Segment der LCD-TVs einreiht ist der LG 49SK8500. Auch dieser Fernseher ist mit einem 49 Zoll Panel mit 100 Hz nativer Bildwiederholrate ausgestattet. Zudem ist auch hier ein Full Array Local Dimming Panel (LG nennt es Slim Direct LED), so dass eine gleichmäßige Ausleuchtung wie beim Sony KD-49XF9005 aus 2018 erreicht wird. Unterschied zum Sony Fernseher ist beim LG TV das In Plane Switching (IPS) Panel, welches für eine sehr gute Blickwinkelstabilität sorgt, aber leider für einen schlechten Kontrast. Der LG 49SK8500 sollte daher nicht in Kino-ähnlichen Bedingungen (dunkler Raum ohne separate Beleuchtung) eingesetzt werden, da das Schwarz dann zu sehr als Dunkelgrau erscheint. Weiterer Vorteil der LG TVs der SK-Serie ist das Smart TV Betriebssystem WebOS, welches sehr intuitiv verwendbar und insbesondere durch die Magic Remote mit Mauszeiger einfach steuerbar ist. So ist man schnell dabei, sich mit der Maus auf dem Display von Menüpunkt zu Menüpunkt zu bewegen. Insbesondere bei der Eingabe von Texten oder URLs funktioniert das mit der Magic Remote deutlich schneller als mit einer Standardfernbedienung.

1
LG 49SK8500

Abbildung LG 49SK8500 123cm LED-Fernseher UltraHD
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): Keine Angabe
  • Ausgangsleistung (RMS): 2.2-Soundsystem/40 Watt (Subwoofer: 20 Watt)
  • HDMI-Anschlüsse: 4 (seitlich)
  • USB-Anschlüsse: 1 (Rückseite)/2 (seitlich)
  • Kosten pro Zoll: 23,449 EUR

Ein weiteres Sony Modell mit 49 Zoll ist der KD-49XF8505, welcher auch mit einem 100 Hz Panel (wie alle seine Schwester-Modelle KD-49XF85xx) ausgestattet ist. Das Modell kommt mit einem kontrast-starken VA-LCD-Panel. Gegenüber dem oben erwähnten Sony KD-49XF9005 ist beim KD-49XF8505 ein etwas schlechterer Bildprozessor verbaut, der weniger Leistungsfähig ist und damit nicht so viele Bildoptimierungen vornehmen kann. Wer hier einen guten Vergleich sucht, kann sich die Bildqualität bei einem Händler vor Ort anschauen und selber entscheiden, ob der Aufpreis für den KD-49XF9005 das Geld wert ist.

1
Sony KD-49XF8505

Abbildung Sony KD-49XF8505 123 cm (Fernseher,800 Hz)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 800 Hz (100 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 10W+10W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse
  • Kosten pro Zoll: 18,347 EUR

Die anderen 2018er Modelle von Sony, LG und Samsung sind alle mit einem 50 Hz Panel ausgestattet. So findet sich beispielsweise in der Mittelklasse-Serie NU von Samsung überhaupt kein 49 Zoll TV mit 100 Hz. Auch in der höherwertigen QLED-Serie ist kein Samsung-Modell mit 49 Zoll Diagonale und 100/120 Hz Panel in dem TV-Lineup 2018 vorhanden. Wer eine größere Auswahl an Fernseher mit 100 Hz Panel sucht, muss in 2018 eine Nummer größer schauen: bei den 55 Zoll Fernsehern finden sich bei LG, Sony und Samsung deutlich mehr Modelle mit einem 100 Hz Panel.

Die besten Fernseher mit 49 Zoll in 2017

Bester Allrounder TV mit 49 Zoll: Sony KD-49XE9005

Der Sony KD-49XE9005 ist unserer Meinung nach einer der besten TVs in 2017 mit einem 49 Zoll Panel. Der XE9005 verfügt über ein VA-LCD Panel mit einem sehr hohen Kontrast von 6500:1 und hat eine FALD-Hintergrundbeleuchtung. Mit der FALD-Hintergrundbeleuchtung schafft der Sony KD-49XE9005 neben hohen Helligkeitswerten von ca. 800 cd/m² in der Spitze auch sehr gute Schwarzwerte. Farben stellt er sehr gut dar, die Auflösung ist mit Ultra High Definition in 2017 State of the Art. Mit seinem Doppeltuner und dem Smart TV Betriebssystem Android sind alle wesentlichen modernen Features vorhanden. Einziger Wehrmuts-Tropfen bei Sony mit Android TV: die Timeshift-Funktion ist mieserabel umgesetzt. Ein einfaches Drücken auf Pause klappt leider nicht, sondern muss umständlich über die Aufnahmefunktion aktiviert werden. Für Spiele ist der Sony KD-49XE9005 ebenfalls geeignet: mit ca. 30-35ms Input Lag gibt es zwar schnellere TVs, aber schnelle Konsolenspiele klappen damit auch noch. Wer auf die Timeshift-Funktion verzichten kann oder es als nicht ganz so schlimm empfindet, erhält mit dem Sony einen Top-Fernseher.

1
Sony KD-49XE9005

Abbildung Sony KD-49XE9005 - Fernseher 49
  • Input Lag in ms (4K): 34
  • Input Lag in ms (1080p): 32
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 1000 Hz (unkomprimiert 100 Hz)
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • DTS-Unterstützung: DTS® Digital Surround
  • Kosten pro Zoll:

Bester Samsung Fernseher mit 49 Zoll: Samsung QE49Q7F

Der Samsung QE49Q7F ist ein flacher Fernseher aus der Premium-QLED-Serie von Samsung aus 2017. Mit der QLED-Hintergrundbeleuchtung (einer weiterentwickelten Quantum Dot Schicht) hat der Samsung Q7F die beste Farbabdeckung im Farbraum DCI-P3 (99%) und Rec.2020 (73%). Damit stellt er Farben besonders natürlich dar und kann ein sehr breites Farbspektrum darstellen. In der Spitzenhelligkeit ist mit 1100 cd/m² besser als der Sony KD-49XE9005, hat aber wegen der Edge LED Hintergrundbeleuchtung und dem (leider) schlecht umgesetzten local dimming eine Kontrast von 4700:1, war gut, aber nicht optimal ist. Tizen ist aus unserer Sicht ein sehr gutes Betriebssystem und ermöglicht schnelles Navigieren durch den Samsung Smart Hub. Mit dem Doppel-Tuner und einer einfach funktionierenden Timeshift Funktion ist der QE49Q7F Ausstattungs-technisch besser als der Sony KD-49XE9005. Mehr Details zu einem Vergleich des XE9005 mit dem Q7F findest Du in dem Artikel Kaufberatung: Samsung Q7F vs Sony XE9005 – Vergleich des Samsung QLED-TV mit dem Sony FALD TV aus 2017. Zusammgefasst: Top-Farben und eine sehr gute Ausstattung bringt der Samsung mit. Jedoch ist leider etwas teurer als der Sony und erhält aufgrund des Preises nur eine bedingte Empfehlung.

1
Samsung QE49Q7F
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Input Lag in ms (4K): 20
  • Input Lag in ms (1080p): 24
  • PQI (Picture Quality Index): 3100
  • Bildschirmform: Flat
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll

Bester 49 Zoll Einsteiger Fernseher mit UHD-Auflösung: Samsung UE49MU6179

Wer an einem einfachen Fernseher mit Ultra High Definition Auflösung und 49 Zoll interessiert ist, jedoch kein Vermögen für die Premium-TVs der großen Hersteller ausgeben möchte, findet mit dem Samsung UE49MU6179 einen einfach ausgestatten Fernseher. Der Samsung MU6179 liefert ein gutes Bild, das Panel hat leider nur eine Bildwiederholrate von 50 Hz. Mit dem Tizen Betriebssystem und der Smart Remote kann man sehr gut die Smart TV Funktionen nutzen. Der einfache DVB-T2/C/S2-Tuner bringt das neue terrestrische TV mit. Leider fehlt jedoch die PVR-Funktion, so dass man hier nicht von über einen integrierten Videorekorder TV-Sender aufnehmen kann. HDR-Content kann der Fernseher dekodieren, jedoch fehlt es ihm an Spitzenhelligkeit für eine kontrastreiche Darstellung. Wer in die UHD-Welt einsteigen will, findet mit dem Samsung UE49MU6179 ein brauchbares Gerät zu einem günstigen Preis.

1
Samsung UE49MU6179

Abbildung Samsung MU6179 123 cm (49 Zoll) Flat Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1300
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Kosten pro Zoll:

Optimaler Sitzabstand bei 49 Zoll Fernsehern

Du hast Dich auf einen TV mit einer Diagonale von 49 Zoll eingestellt? Schaue hier nach, welcher Sitzabstand für Dich der optimale ist. Hierzu kannst Du Dir unseren Artikel Optimaler Sitzabstand zum TV und die richtige Bildschirmdiagonale selbst ermitteln: So geht’s! für alle Details durchlesen. Die wichtigsten Fakten haben wir für Dich zusammengefasst.

Es gibt verschiedene empfohlene Faktoren für das Fernsehschauen. Dabei ist die Formel für die Berechnung jeweils gleich:

Faktor * Bildschirmdiagonale (in m) = Sitzabstand (in m)

Willst Du gemütlich Fernsehen schauen, wendest Du den Faktor 2,5 x die Bildschirmdiagonale an. Das Ergebnis gibt den Sitzabstand zum Fernseher an. Für ein immersiveres Fernseherlebnis kannst Du Dich etwas näher dransetzen und den Faktor 1,6 mit der Bildschirmdiagonale multiplizieren. Für ein echtes Kinoerlebnis nimmst Du den Faktor 1,2.

Wir haben die Werte für dich bereits ausgerechnet. Nach der unten dargestellten Tabelle solltest Du einen Sitzabstand von ca. 3m bis hin zu 1,5m bei einer Bildschirmdiagonale von 49 Zoll wählen. Nimmt man noch den minimalen Sitzabstand (= Sitzabstand, bei dem man keine einzelnen Pixel erkennen kann) hinzu, dann muss man beim Faktor 1,2 zu einem Fernseher mit Ultra HD Auflösung greifen. Bei einem Full HD Fernseher mit 49 Zoll sollte beispielsweise der Abstand mindestens 1,9m betragen, damit man nicht einzelne Pixel erkennen kann.

 49 Zoll TV UHD (90 ppi) Full HD (45 ppi) HD Ready (32 ppi)
Minimaler Sitzabstand ohne sichtbare Pixel 0,95 m 1,89 m 2,66 m
Sitzabstand bei Faktor 2,5 3,11 m 3,11 m 3,11 m
Sitzabstand bei Faktor 1,6 1,99 m 1,99 m 1,99 m
Sitzabstand bei Faktor 1,2

(Kino-Feeling)

1,49 m 1,49 m 1,49 m

Maße eines 49 Zoll TVs (Breite und Höhe)

Ein 49 Zoll Fernseher hat ein Panel-Maß (Innenmaß des Displays) bei dem üblichen Bildformat 16:9 von

108 cm x 61 cm

49 Zoll Bildschirmdiagonale in Metern ist

1,24 m

Wenn der Aufstellort feststeht, muss man noch den Außenrahmen und den Standfuß mit hinzurechnen. So kann man für den Fernseher mit Rahmen und Standfuß eine ungefähre Größe von 110 cm x 75 cm kalkulieren. Für die Aufstellfläche des Standfußes muss man jedoch noch etwas Platz in der Tiefe reservieren. Die Standfuße der modernen Fernseher haben in der Regel eine Gesamttiefe von 20 bis 30 cm. Bei einer Wandmontage ist der Standfuß natürlich egal, da dieser dann abmontiert wird.

günstige Fernseher mit 49 Zoll Diagonale

Hier findest Du die günstigsten Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 49 Zoll.

1
LG 49UK6200

Abbildung LG 49UK6200 UHD 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K LCD, Triple Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): PMI 1500
  • HDMI-Anschlüsse: 1 (Rückseite), 2 (seitlich)
  • USB-Anschlüsse: 1 (Rückseite), 1 (seitlich)
  • Netzwerkanschluss (LAN): Ja (Rückseite)
  • Kosten pro Zoll: 8,143 EUR

2
Samsung UE49NU7179

Abbildung Samsung NU7179 123 cm (49 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1300
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 9,081 EUR

3
LG 49UK6400

Abbildung LG 49UK6400PLF 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): PMI 1600
  • Ausgangsleistung (RMS): 2.0-Soundsystem/20 Watt
  • HDMI-Anschlüsse: 1 (Rückseite)/2 (seitlich)
  • USB-Anschlüsse: 1 (Rückseite)/1 (seitlich)
  • Kosten pro Zoll: 9,482 EUR

4
LG 49LH510V

Abbildung LG 49LH510V 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): 300
  • Recorderfunktion (PVR): ja
  • HDMI-Anschlüsse: 1
  • USB-Anschlüsse: 1
  • Kosten pro Zoll: 9,980 EUR

5
Sony KD-49XF7005

Abbildung Sony KD-49XF7005 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 200Hz (50 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 10 W + 10 W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse, Dolby™ AC-4
  • Kosten pro Zoll: 10,000 EUR

6
Samsung UE49MU6170

Abbildung Samsung MU6170 123 cm (49 Zoll) Fernseher (AT-Version, Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1300
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Kosten pro Zoll: 10,184 EUR

7
Samsung UE49M5075

Abbildung Samsung M5075 123cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 200
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Ausgangsleistung (RMS): 2 x 10 W
  • Kosten pro Zoll: 10,510 EUR

8
Samsung UE49NU7170

Abbildung Samsung ue49nu7170
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1300
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 10,816 EUR

9
LG 49UJ670V

Abbildung LG 49UJ670V - 49" UHD UJ670 TV
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): 1900
  • Recorderfunktion (PVR): ja
  • WLAN integriert: ja, Build in
  • Netzwerkanschluss (LAN): Ethernet
  • Kosten pro Zoll: 11,000 EUR

10
Sony KDL-49WE750

Abbildung ETV LEDLCD 124,5 cm (49) Sony KDL49WE750B (400Hz,SmartT, KDL-49WE750B (Sony KDL49WE750B (400Hz,SmartT USB Recording)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 400Hz (50 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 5 W + 5 W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse
  • Kosten pro Zoll: 11,103 EUR

aktuelle TVs mit 49 Zoll Bildschirm

1
Samsung UE49NU8000

Abbildung Samsung UE-49NU8000 LED-Fernseher, schwarz, WLAN, Twin Tuner, HDR, UltraHD
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 2000
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 14,888 EUR

2
LG 49UK6200

Abbildung LG 49UK6200 UHD 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K LCD, Triple Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • PMI (Picture Mastering Index): PMI 1500
  • HDMI-Anschlüsse: 1 (Rückseite), 2 (seitlich)
  • USB-Anschlüsse: 1 (Rückseite), 1 (seitlich)
  • Netzwerkanschluss (LAN): Ja (Rückseite)
  • Kosten pro Zoll: 8,143 EUR

3
Samsung UE49LS03
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1800
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 25,655 EUR

4
Panasonic TX-49FXW784

Abbildung Panasonic TX-49FXW784 123 cm (Fernseher)
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildwiederholrate: 4K 2400 Hz BMR IFC
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W (10 W x 2)
  • WLAN integriert: ja
  • HDMI-Anschlüsse: 2 (seitlich), 2 (hinten)
  • Kosten pro Zoll: 22,429 EUR

5
Samsung GQ49Q6FNG

Abbildung Samsung GQ49Q6FN 124 cm (49 Zoll) 4K QLED Fernseher (Q HDR 1000, Twin Tuner, Smart TV)
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 2600
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 16,837 EUR

6
Samsung UE49NU8049

Abbildung Samsung UE49NU8049 123 cm (Fernseher)
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 2100
  • Ausgangsleistung (RMS): 40 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 16,714 EUR

7
Sony KD-49XF7004

Abbildung Sony KD-49XF7004 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K HDR, Ultra HD)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 100 Hz (50 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 10 W + 10 W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse, Dolby™ AC-4
  • Kosten pro Zoll: 11,204 EUR

8
Sony KD-49XF7005

Abbildung Sony KD-49XF7005 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 200Hz (50 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 10 W + 10 W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse, Dolby™ AC-4
  • Kosten pro Zoll: 10,000 EUR

9
Samsung UE49NU7170

Abbildung Samsung ue49nu7170
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • PQI (Picture Quality Index): 1300
  • Ausgangsleistung (RMS): 20 W
  • Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
  • Kosten pro Zoll: 10,816 EUR

10
Sony KD-49XF7096

Abbildung Sony KD-49XF7096 123 cm (Fernseher,400 Hz)
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
  • Bildschirmauflösung: UHD (3840 x 2160 Pixel)
  • 3D-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate: Motionflow™ XR 400Hz (50 Hz nativ)
  • Ausgangsleistung (RMS): 10 W + 10 W
  • Dolby-Technologie: Dolby™ Digital, Dolby Digital Plus, Dolby™ Pulse, Dolby™ AC-4
  • Kosten pro Zoll: 12,692 EUR

TV Suche nach 49 Zoll Fernsehern

Suche mit Deinen eigenen Kriterien nach einem 49 Zoll Fernseher.

Filterkriterien
Suche aus folgenden Kriterien die passenden Einstellungen für Dein Modell aus und drücke auf 'Suchen'. Tipp: Du musst nicht alle Filter auswählen, sondern kannst auch nur einen einzigen Filter oder wenige Filter verwenden.
Hinweis: Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind noch nicht alle in unsere Modelldatenbank eingepflegt.
Diagonale
Auflösung
Marke
Modelljahr
Sonstiges