HDMI 2.1: Einfach erklärt und Antworten auf Deine Fragen

HDMI 2.1

Wir erläutern Dir in unserem Artikel die Technik rund um HDMI 2.1 und beantworten Dir Fragen wie „Brauche ich HDMI 2.1 unbedingt?“, „Welche Kabel benötige ich für HDMI 2.1?“, „Ändert sich etwas an den Anschlüssen?“.

Überblick HDMI 2.1

Bevor wir in die Details der neuen Features und Funktionen von HDMI 2.1 einsteigen, wollen wir Dir zunächst einen groben Überblick geben. Neu bei der Generation HDMI 2.1 ist die Unterstützung von 8K mit 60 Hz sowie 4K mit 120 Hz. Es können also mehr Bildpunkte bzw. eine höhere Bildwiederholungsrate übertragen werden. Maximal möglich ist sogar eine Auflösung von 10K.

Die maximale Bandbreite ist bei Ultra-High-Speed-HDMI-Kabeln auf 48 GBit/s gestiegen. Zudem werden unter anderem Dynamic HDR, VRR, ALLM sowie eARC unterstützt. Was dies genau zu bedeuten hat, sind nur einige unserer nachfolgenden Themen.

Ratgeber zum Kauf eines LG TV

Die Produktpalette des Herstellers LG für Fernseher ist sehr groß. Jedes Jahr aufs Neue bringt der Hersteller eine Vielfalt von Fernsehern mit unterschiedlicher Ausstattung auf den Markt. Hinter den zum Teil kryptischen Ausstattungsmerkmalen verbergen sich meistens sinnvolle Funktionen. Ob man diese Funktionen benötigt, kann man natürlich nur entscheiden, wenn man weiß, welches Modell was mitbringt. In einer Artikelserie versucht diese Seite den „Modell-Dschungel“ zu lichten. Es stellt sich immer die Frage: „Welcher Fernseher erfüllt am Besten meine Bedürfnisse?“. Damit man weiß, welche Bildschirm-Diagonale man am Besten wählen soll, liest man sich den Artikel Optimaler Sitzabstand zum TV und die richtige Bildschirmdiagonale selbst ermitteln: So geht’s! durch.

TV Lineup 2017, SJ und OLED 7er (2017)

Ultra-High-Definition (UHD) mit HDR

Unterschiede der LG Fernseher Serie LA (LA6136, LA6208, LA6408, LA6418, LA6608, LA6678, LA6908, LA6918, LA7404, LA7909, LA8609)

Die LED LA-Serie 6 (6xxx), LA-Serie 7 (7xxx) und das Modell LA8609 der Firma LG wurde im Jahr 2013 vorgestellt und ist seitdem im Handel. Die Varianten der Serie sind zahlreich. Dieser Artikel zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf. Generell gilt bei LG: je höher die Modellnummer, umso größer ist die Ausstattung und der Funktionsumfang des Fernsehers. Die etwas schlechter ausgestattete Serie LN ist in dem Artikel Unterschiede der LG Fernseher Serie LN (LN5403, LN5404, LN5405, LN5406, LN5707, LN5758, LN5778) zu finden. Ein weiterer Artikel beleuchtet passende Speichermedien für die Aufnahme auf LG-Fernsehern. Die Nachfolger-Serie der LA-Modelle sind die LB-Modelle.

 

Bilder

 

LA6208
LA6208 mit normalem Standfuß

LA6918
LA6918 mit Magic Stand
LA7909
LA7909 mit Magic Stand

 

Ratgeber zum Kauf eines Samsung TV

Die Produktpalette für Fernseher des Herstellers Samsung ist riesig. Aktuell zählt die Samsung Webseite über 300 Geräte, jeglicher Größe, verschiedenster Technologien und natürlich auch Preisen (siehe Gesamtübersicht Fernseher auf der Samsung Webseite). Wie wählt man den für seine Bedürfnisse besten Fernseher aus? Der folgende Artikel wird einen kleinen Überblick über die verschiedenen Serien der aktuellen Samsung Modelle geben, die über LED-Hintergrundbeleuchtung verfügen.

Samsung teilt seine Fernseher nach den Ausstattungsmerkmalen und der Wertigkeit in verschiedene Serien ein: 4er, 5er, 6er, 7er, 8er. Einen schönen Überblick über den Modell-Dschungel und deren Bezeichnungen findet sich in diesem Artikel: Modellbezeichnung von Samsung TVs entschlüsselt.

Übersicht der TV-Artikel zu Samsung Fernsehern

Grundsätzlich empfehlenswert ist ebenso der Artikel zu den Grundlagen des Ultra High Definition Definition Standards, der über die Auflösung hinausgeht sowie zum Thema Video-Telefonie auf dem Fernseher.